print pdf

Die Gemeinde Hasle bei Burgdorf umfasst die vier Ortschaften Biembach, Goldbach, Hasle und Schafhausen mit rund 3'300 Einwohnerinnen und Einwohnern. Mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen und durch die Mischung aus Wohnen, Landwirtschaft und Gewerbe ist Hasle bei Burgdorf ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort.
Die langjährige Stelleninhaberin unternimmt eine längere Auslandsreise. Wir suchen deshalb per 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung eine zuverlässige und motivierte Person als

Leiter/in AHV-Zweigstelle 40 - 50 %

Aufgabenbereich
Sie führen die AHV-Zweigstelle eigenverantwortlich und selbständig und wirken unterstützend mit bei der Lehrlingsausbildung.

Profil
Sie sind eine selbständige und zuverlässige Persönlichkeit. Mit Ihrem hohen Mass an Beratungs-kompetenz und Einfühlungsvermögen unterstützen Sie die Bürgerinnen und Bürger bei ihren Anliegen. Sie verfügen über den Fachausweis für Aufgaben bernischer AHV-Zweigstellen oder sind bereit, diesen zu absolvieren. Alternativ verfügen Sie über genügend Erfahrung im Aufgabenbereich der AHV-Zweigstelle.

Zukunft
Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und selbständigen Aufgabenbereich. Ihr Wissen und Können sollen für die Bürgerinnen und Bürger spürbar sein. Ein motiviertes Team unterstützt Sie gerne dabei.

Ihr nächster Schritt
Interessieren Sie sich für diese Aufgabe? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungs-unterlagen an: Gemeindeverwaltung Hasle b.B., Vermerk «Stellenbewerbung», Bahnhofplatz 5, 3415 Hasle b.B. oder per Mail an: gemeindepraesident@hasle.ch
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die bisherige Stelleninhaberin Sabrina Widmer (034 460 45 42) oder die Gemeindeschreiberin Karin Berger (034 460 45 46) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Arbeitgeber

Gemeinde Hasle bei Burgdorf

Tätigkeit

Kaufmännisch / Verwaltung

Karrierelevel

Berufserfahren

Pensum

Teilzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Gemeinde Hasle bei Burgdorf | Bahnhofplatz 5 | 3415 Hasle bei Burgdorf