print pdf

Sie wollen sich für das Wohl von 44 000 Menschen einsetzen und eine sinnstiftende Aufgabe eigenverantwortlich wahrnehmen? Dann sind Sie bei uns richtig. Willkommen bei der Gemeinde Köniz. Die Gemeinde Köniz, als viertgrösste Gemeinde des Kantons Bern, zeichnet sich durch ihre Vielfalt aus und ist die Brücke zwischen Stadt und Land. Sie beschäftigt über 700 Mitarbeitende in 100 Berufen.

Per 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung die Finanzabteilung Sie als

Leiter:in Steuerverwaltung (80 – 100 %)

Das bewirken Sie bei uns

  • Führen des Teams der Steuerverwaltung (fünf Mitarbeitende) personell, fachlich und organisatorisch
  • Verantwortlich für die rechtzeitige und fachgemässe Erledigung der vom Kanton der Gemeinde übertragenen Steuerarbeiten (u.a. Führung des Steuerregister, des Registers der amtlichen Bewertung)
  • Beraten der Bürger:innen in Steuerfragen
  • Beurteilen und entscheiden von Erlassgesuche (Erlasskompetenz)
  • Bearbeiten von Einsprachen, Rekurse und Beschwerden gegen die Gemeindesteuerveranlagungen sowie in Bezug auf die Liegenschaftssteuern
  • Verantwortlich für die Führung des regionalen Erfassungszentrums der physischen Steuererklärungen.
  • Verantwortlich für den jährlichen Steuerabschluss, erarbeiten von transparenten, treiberorientierten Grundlagen der Steuerertragsplanung und -Hochrechnung
  • Erarbeiten von standardisierten und ad hoc Auswertungen zu Handen Leiter Finanzen
  • Vertretung der Gemeinde gegenüber der kantonalen Steuerverwaltung

So begeistern Sie uns

  • Abgeschlossene Ausbildung Kauffrau / -mann EFZ oder dipl. Finanzverwalter:in oder gleichwertige Ausbildung
  • Fachspezifische Weiterbildung im Steuerwesen
  • Mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Funktion, idealerweise im Verwaltungsumfeld
  • Freude am Kundenkontakt und ausgeprägtes Kommunikationsgeschick
  • Dynamisch, prozessorientierte, teamorientierte Persönlichkeit, die flexibel und initiativ agiert und für Weiterentwicklung steht
  • Vernetztes Denken und Handeln sowie eine konstruktive und proaktive Arbeitsweise

Das erwartet Sie bei uns

  • Eine wertschätzende, kollegiale Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Jahresarbeitszeit, Teilzeitarbeit, Betreuungstage und funktionsbezogenes Homeoffice
  • Grosszügige Ferienregelung: mindestens 26 Ferientage, zusätzlich nach Alter abgestufte Ferientage und die Möglichkeit, ein oder zwei unbezahlte Freiwochen zu nehmen
  • Kompetenzbasierte Entwicklungsmöglichkeiten und individuelle Aus- und Weiterbildung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Zusätzliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Pascal Meuwly, Leiter Finanzen, Telefon 031 970 92 53.

Ihr HR-Kontakt
Manuela Fawer
HR-Beraterin
Tel. 031 970 92 16

Besuchen Sie uns unter www.koeniz.ch.

Arbeitgeber

Gemeinde Köniz

Tätigkeit

Steuern / Finanzen

Karrierelevel

Abteilungsleiter

Pensum

Teilzeit

Eintrittsdatum

01.10.2024

Gemeinde Köniz | Landorfstrasse 1 | 3098 Köniz